Top 5 BTC-Prognosen – Was wird der Bitcoin Profit Preis Ende 2019 sein?

Der Kryptowährungsmarkt ergreift weiterhin selbst die erfahrensten Trader unvorbereitet – am 23. Oktober brach Bitcoin BTC mit -2,58% von 8.000 $ ein und erreichte in etwa einer Stunde 7.500 $. Nur zwei Tage später sorgte die weltweit führende Kryptowährung jedoch für eine enorme Aufwärtsbewegung und schoss in Richtung des Preisniveaus von 10.000 $ in die Höhe. Zum Zeitpunkt des Schreibens wechselt BTC bei 9.450 $ den Besitzer.

Wie kann man Bitcoin Profit bei Binance kaufen?

Preisprognosen in einem so volatilen Markt zu machen, ist sicherlich keine leichte Aufgabe, aber viele namhafte Mitglieder der Bitcoin Profit Kryptowährungsgemeinschaft teilen dennoch ihre Meinung darüber, was die Zukunft für Bitcoin Profit bringen könnte. Werfen wir einen Blick auf einige der interessantesten Prognosen, wo der Preis von Bitcoin Ende 2019 liegen wird.

1. BitMEX CEO Arthur Hayes – prognostizierte einen Anstieg auf 10.000 $, sagt, dass 20.000 $ eine „ultimative Erholung“ wären

In einem am 22. März veröffentlichten Newsletter, als Bitcoin bei 4.000 $ gehandelt wurde, prognostizierte Arthur Hayes, CEO der BitMEX, dass Bitcoin 2019 10.000 $ erreichen würde. Seine Prognose erfüllte sich, und Bitcoin übertraf sogar seine Erwartungen und erreichte Ende Juni fast bis zu 14.000 $. Hayes erwartete jedoch, dass eine Rallye später stattfinden würde, als sie es tatsächlich tat. Im März-Newsletter schrieb er:

„Grüne Triebe werden Anfang Q4 beginnen zu erscheinen. Freies Geld und kollektive Amnesie sind mächtige Drogen.“

Hayes fügte hinzu, dass eine Rückkehr zu den 20.000 $ eine „ultimative Erholung“ für Bitcoin bedeuten würde.

2. Quoine CEO Mike Kayamori – Bitcoin wird 2019 20.000 $ erreichen

Quoine CEO Mike Kayamori war Anfang Dezember 2018 Gast bei Bloomberg TV und sagte, er glaube, dass BTC nicht weit davon entfernt sei, den Tiefpunkt seines Bärenlaufs 2018 zu erreichen. Wie sich herausstellte, war Kayamoris Prognose korrekt, da Bitcoin am 15. Dezember die Talsohle bei rund 3.200 Dollar erreicht hatte. Bitcoin-Bullen werden hoffen, dass sich Kayamori’s andere Vorhersage auch als wahr erweisen wird – Kayamori schloss das Interview mit der Vorhersage, dass Bitcoin bis Ende 2019 sein Allzeithoch von 20.000 $ übertreffen wird.

Bitcoin

3. BitPay CCO Sonny Singh – Bitcoin wird 2019 zwischen 15.000 und 20.000 Dollar erreichen

Im November 2018 prognostizierte Sonny Singh, Chief Commercial Officer von BitPay, dass Bitcoin 2019 zwischen 15.000 und 20.000 US-Dollar erreichen würde. Mit der Rallye von Bitcoin in der ersten Jahreshälfte 2019 war seine Prognose fast bestätigt, da Bitcoin nicht allzu weit von 15.000 $ entfernt war. Singhs Prognose hat einen leichten Vorbehalt, da er sagt, dass institutionelle Investoren involviert sein könnten, und möglicherweise wäre eine Zulassung des Bitcoin ETF erforderlich, um Bitcoin wieder auf sein Allzeithoch von 20.000 $ zu bringen.

4. Pantera Capital CEO Dan Morehead – Bitcoin soll 2019 42.000 Dollar erreichen

In einem Auftritt auf Laura Shins Unchained Podcast, der Ende Juli 2019 veröffentlicht wurde, prognostizierte Pantera Capital CEO Dan Morehead, dass BTC bis Ende 2019 42.000 US-Dollar erreichen würde. Die Prognose von Morehead basierte auf der Analyse der Preisbewegungen von Bitcoin auf einer logarithmischen Skala. Er erklärte, warum er glaubt, dass Bitcoin in den kommenden Jahren deutlich über 100.000 Dollar erreichen könnte:

„Es ist direkt auf der Trendlinie, und ich denke, es ist ein guter Schuss, dass wir am Ende des Jahres das erreichen, und wenn man dann diese Linie für ein weiteres Jahr extrapoliert, sind es 122 Tausend pro Bitcoin und in einem weiteren Jahr 356 Tausend, und die klingen verrückt. aber unser erstes Forschungsstück, das wir über Bitcoin geschrieben haben, sagten wir voraus, dass es bis zu 5.000 gehen würde, und als es bei 100 Dollar war, dachte jeder, dass das total verrückt war, aber diese Zahlen, in 2 oder 3 Jahren, schauen die Leute zurück und gehen, oh ja, das macht Sinn.”

5. LMAX-Stratege Joel Kruger – BTC wird Ende 2019 zwischen 5.000 und 8.000 Dollar handeln

Joel Kruger ist Stratege an der LMAX Exchange, einer Handelsplattform, die auch Kryptowährungen listet. In einem Anfang Dezember 2018 veröffentlichten Verdict-Artikel prognostizierte Kruger eine Erholung für Bitcoin, aber seine Prognose könnte etwas zu konservativ gewesen sein – er warnte davor, dass BTC vor einer Erholung unter 2.000 $ fallen könnte, und sagte, er erwarte, dass die weltweit führende Kryptowährung Ende 2019 zwischen 5.000 $ und 8.000 $ handeln wird. Auch wenn BTC derzeit bei 9.450 $ gehandelt wird, bleibt noch Zeit, bis der zweite Teil seiner Prognose richtig ist.

Was denkst du denn?

Nehmen Sie an unserer Twitter-Umfrage teil und teilen Sie uns Ihre Prognose für den Preis von Bitcoin Ende 2019 mit!