7 Möglichkeiten, Ihren Android von einem PC aus zu steuern

Vor einiger Zeit habe ich einen Artikel und ein Video veröffentlicht, wie Sie Ihren PC von einem Android-Gerät aus steuern können, sogar bis hin zum Ferneinschalten! Die Idee war, mit einer Handvoll Apps auf Dateien zugreifen und diese herunterladen, sich in Ihr Heimnetzwerk einloggen und sogar AAA-PC-Spiele aus einem Café streamen zu können!
In Wirklichkeit ist es wirklich nur eine coole Sache, Freunde zeigen zu können. Sein android über pc steuern, ist hilfreich, wenn man mehr zu tun hat. Dieses Video hat sich sehr gut bewährt – es hat derzeit über 99.000 Ansichten – also werde ich Ihnen jetzt zeigen, wie Sie die Idee auf den Kopf stellen und Android vom PC aus steuern können.

Dies würde es uns ermöglichen, auf WhatsApp- und SMS-Nachrichten zu reagieren, ohne vom Schreibtisch aufstehen, Dateien von unserem Telefon abrufen oder sogar Websites öffnen zu müssen, die wir gerade lesen, um im Zug weiterzulesen.
Es ist auch eine coole Sache, sich vor Freunden zu zeigen (meine Definition des Wortes cool kann ein bisschen daneben liegen).
Ohne weiteres, lassen Sie uns 7 fantastische Möglichkeiten und Anwendungen zur Steuerung Ihres Android-Geräts von einem PC aus auswählen!

Android steuern

Beitreten

Wenn Ihnen die Geräusche gefallen haben, eine Webseite auf Ihrem Handy weiterzulesen, sollten Sie Join ausprobieren. Dies ist eigentlich das Werkzeug, das ich am häufigsten aus dem Haufen benutze: Wenn ich jemals einen langen Artikel am Computer lesen muss, ist es schön, sich auf die Couch zurückzuziehen und es am Telefon zu tun.
Join ist eine Chrome App und sobald Sie sie auf Ihrem Handy installiert haben, können Sie sie miteinander verbinden. Von dort aus können Sie dann die Registerkarte, die Sie gerade lesen, an Ihr Android-Gerät senden, die Zwischenablage in Ihr Gerät einfügen, Text in eine App auf Ihrem Gerät schreiben, SMS-Nachrichten senden, Dateien senden, Screenshots von Ihrem Handy-Bildschirm machen (besonders nützlich, wenn Sie für Android Authority arbeiten) und mehr – nicht schlecht!

Dies ist keine vollständige Kontrolle über Ihr Smartphone, aber für bestimmte Anwendungen finde ich es besser, da es viel leichter ist und Ihren Computer nicht verlangsamt oder abstürzt. Es hat auch ein paar andere Fähigkeiten. Zum Beispiel funktioniert es in beide Richtungen und Sie können auch Artikel zurück auf Ihren PC pingen.

Sie können dann Ihre Chrome-Registerkarte mit Ihrem Android-Gerät teilen und unterwegs weiterlesen.

  • Die einzige eklatante Auslassung ist meiner Meinung nach der Mangel an WhatsApp-Unterstützung.
  • Andernfalls denke ich, dass ich die anderen Optionen auf dieser Liste selten verwenden würde.
  • Die Teilnahme ist ebenfalls völlig kostenlos!
    Pushbullet
  • Mit Pushbullet können Sie mehrere Geräte synchronisieren, um Dateien gemeinsam zu nutzen und Nachrichten zu senden. Dieser unterstützt auch WhatsApp (Sort of).

Sie können zwar WhatsApp-Nachrichten senden und sehen, wie sie erscheinen, wenn Sie neue erhalten, aber Sie können Ihren Nachrichtenverlauf nicht abrufen. Es gibt auch ein Limit von nur 100 Nachrichten (SMS und WhatsApp) pro Monat, es sei denn, Sie bezahlen. Die Pro-Version ist ziemlich teuer $4.99 pro Monat.

Für unsere Zwecke gibt es bessere und billigere Optionen auf dieser Liste.

Es hat auch einige einzigartige Funktionen. Es ermöglicht Ihnen, mehrere Geräte zu steuern und eine Art Chat zwischen ihnen zu führen. Es gibt potenziell ein gutes Argument für PushBullet als Produktivitätswerkzeug für Büros. Aber für unsere Zwecke – den Versuch, ein Android vom PC aus zu steuern – gibt es bessere und billigere Optionen auf dieser Liste.
SideSync
Wenn Sie gehofft haben, Android vom PC aus vollständig zu kontrollieren, dann wurden Sie vielleicht von den letzten beiden Optionen etwas kalt gelassen. Dieses sollte ein wenig mehr in Ihrer Gasse sein, solange Sie ein Samsung-Gerät haben.

SideSync von Samsung ist eine App, mit der Sie entweder auf bestimmte Funktionen wie das Anzeigen von Benachrichtigungen und das Übertragen von Dateien von einem Bedienfeld aus oder das Spiegeln von Android auf den PC zugreifen können, als ob es direkt vor Ihnen wäre!

Dieser ist sogar glatt genug für Spiele, während ein Vollbildmodus ihn auch für Medien geeignet macht.

SideSync ermöglicht es Ihnen, jede Anwendung zu verwenden, die Sie direkt auf Ihrem Handy ausführen würden, und es ist insgesamt ziemlich reibungslos. Auf einer kabelgebundenen Verbindung ist es auch für Spiele ziemlich nützlich und ein Vollbildmodus bedeutet, dass Sie auch wirklich Spaß daran haben können, Medien zu konsumieren oder Fotos mit Freunden zu teilen. Es ist auch nicht viel langsamer, wenn es drahtlos verwendet wird.
Insgesamt ist SideSync eine der besten Optionen zur Steuerung Ihres Android-Geräts. Der einzige Nachteil ist, dass es nur für Samsung-Besitzer verfügbar ist.

Vysor

Für diejenigen, die keine Android-Loyalisten sind, ist Vysor die nächstbeste Option. Diese App spiegelt Android mit Chrome auf den PC, und es ist eigentlich wirklich gut. Sie können zwischen Geschwindigkeit und Leistung wählen, aber zumindest bei einer kabelgebundenen Verbindung ist sie eigentlich ziemlich schnell. Es hat auch einige interessante potenzielle Funktionen für Büros, wie die Möglichkeit, ein einzelnes Android-Gerät mit mehreren Benutzern zu teilen!

Wie bei den meisten dieser Dinge gibt es eine kostenpflichtige und kostenlose Option. Sie erhalten viel mehr Funktionen und eine bessere Leistung, wenn Sie die kostenpflichtige Option wählen. Wireless wird z.B. nur gegen Entgelt unterstützt, ebenso wie Vollbildmodus und „High Quality Mirroring“.
Wenn Sie jedoch keinen Zugriff auf SideSync haben und eine einfache Möglichkeit suchen, WhatsApp zu überprüfen und zu beantworten, wird dies die Arbeit gut machen.

Es gibt noch mehr, die natürlich ähnliche Dinge tun, wie ApowerMirror. Es geht nur darum, die zu finden, die dir am besten gefällt.

DeskDock

Wie Join spiegelt DeskDock Android nicht auf den PC – es gibt Ihnen eine andere Möglichkeit, Android auf einem PC zu steuern. Insbesondere können Sie mit dieser App Ihre Maus mit Ihrem Handy oder Tablett teilen. Wenn Ihr Handy also neben Ihrem PC steht, können Sie die Maus einfach zur Seite bewegen und es wird auf Ihr Android-Gerät übertragen. Dies ist praktisch, um Apps schnell zu öffnen und zu schließen oder im Web zu surfen. Es könnte auch für Entwickler nützlich sein, die die Funktionalität ihrer App auf einem Hardwaregerät von einem Punkt aus testen wollen.

Es gibt auch eine kostenpflichtige Version, die es Ihnen ermöglicht, die Tastatur, die Zwischenablage und vieles mehr zu teilen. Alternative Anwendungen, die etwas Ähnliches tun, sind Share Mouse und Keyboard (ursprünglicher Name) und Synergy – was anscheinend nicht mehr ganz das ist, was es einmal war.

AirDroid

AirDroid ist eine überraschend leistungsstarke App. In vielerlei Hinsicht ist es eine Art Zusammenführung aller Funktionen, die wir hier bereits gesehen haben. Sie können über ein Bedienfeld Nachrichten senden, Ihre Zwischenablage freigeben und Dateien hochladen. Sie können auch Ihren Bildschirm, Ihre Tastatur und Maus spiegeln! Die Bildschirmspiegelung ist nicht so glatt wie SideSync oder Vysor, aber es ist in Ordnung, um eine WhatsApp-Nachricht schnell abzufeuern.
Ein Großteil der Funktionalität ist kostenlos, aber Sie müssen bezahlen, um die Anzeigen und das 30 MB Dateiübertragungslimit zu entfernen. Es kostet jedoch $1,99 pro Monat, was deutlich günstiger ist als so etwas wie PushBullet.

Aufgabe

Tasker ermöglicht es uns, Trigger und Ereignisse auf Android einzurichten. Auf diese Weise können wir unser Telefon so einstellen, dass es automatisch etwas tut, wenn es eine neue Verbindung, eine Benachrichtigung oder einen Standortwechsel erkennt. Sowohl Join als auch PushBullet haben auch Tasker-Unterstützung eingebaut, d.h. Sie können eine ganze Reihe von Telefonfunktionen über eine SMS oder eine Webseite auslösen.

Tasker ist eine App, die es uns ermöglicht, Trigger und Ereignisse auf Android einzurichten.

Es gibt viele mögliche Anwendungen dafür, ob Sie die Koordinaten Ihres Telefons finden oder es für Streiche benutzen wollen. Es braucht nur ein wenig Fantasie.
Einpacken
Da haben Sie es: sieben verschiedene Apps und sieben verschiedene Möglichkeiten, Ihr Android-Gerät von einem PC aus zu steuern. Das Beste für Sie hängt natürlich von Ihrem Arbeitsablauf und der Art und Weise ab, wie Sie Ihre Geräte verwenden, aber hoffentlich wird sich etwas hier als nützlich erweisen.

Habe ich irgendwelche guten verpasst? Wofür verwenden Sie diese Apps? Lasst es uns in den Kommentaren unten wissen!

Wie man die Geschwindigkeit der Festplatte erhöht

Die Festplatte ist von entscheidender Bedeutung für das ordnungsgemäße Funktionieren eines Computersystems. Es bietet viel Platz zum Speichern von Daten. Jedes moderne Computersystem hat heutzutage eine schnelle und große Festplatte, die beim schnellen Auffinden von Dateien und Programmen hilft. Allerdings können selbst die schnellsten und größten Festplatten langsam werden, wenn Sie zu viel Unordnung ansammeln. Es gibt keinen Grund zur Sorge, da Sie die Geschwindigkeit der Festplatte durch eine ordnungsgemäße Wartung leicht erhöhen und Probleme vermeiden können, die Ihre Festplattengeschwindigkeit verlangsamen.

Festplatte

Teil 1: Welche Ursache hat die Verlangsamung der Festplattengeschwindigkeit?

Es gibt mehrere Gründe, die die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte herunterhalten können. Die folgenden sind einige der Probleme, die die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte verlangsamen können. Die festplatten geschwindigkeit erhöhen, um schneller arbeiten zu können. Schlechte Sektoren sind einer der Hauptgründe für die Abschreibung der Festplattengeschwindigkeit. Je mehr schlechte Sektoren Sie auf Ihrer Festplatte haben, desto langsamer wird es.

Speicherung mehrerer Versionen derselben Datei auf der Festplatte.
Das Vorhandensein von Viren und bösartiger Software auf der Festplatte ist auch ein wichtiger Grund für die Verlangsamung der Festplattengeschwindigkeit.
Die Dateifragmentierung führt auch zu einem Rückgang der Festplattengeschwindigkeit, da Fragmente einer einzelnen Datei über die gesamte Festplatte verteilt sind und nicht schnell abgerufen werden können.

Teil 2: Wie man die Geschwindigkeit der Festplatte erhöht

1. Temporäre Dateien löschen
Die Internetbrowser, die für den Zugriff auf das Internet verwendet werden, haben die Gewohnheit, viele temporäre Internetdateien auf Ihrer Festplatte zu speichern. Diese Dateien benötigen viel Platz und können die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte verlangsamen. Durch das Löschen dieser temporären Dateien können Sie die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte sofort erhöhen. Die folgenden einfachen Schritte können Ihnen helfen, Ihre Festplatte zu reinigen.
Geben Sie den Ordner Computer ein, nachdem Sie auf die Windows-Schaltfläche geklickt haben.

  • Suchen Sie nach dem Symbol Ihrer Festplatte und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf, nachdem Sie es ausgewählt haben.
  • Wählen Sie im angezeigten Menü die Option Properties.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Disk Cleanup im Dialogfeld Properties der ausgewählten Festplatte.
  • Wählen Sie die Option Dateien von allen Benutzern auf diesem Computer.
  • Aktivieren Sie die Kontrollkästchen der zu löschenden Dateien und klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK.

2. Festplattenlaufwerk scannen

Das Scannen Ihrer Festplatte nach möglichen schlechten Sektoren ist eine weitere gute Möglichkeit, die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte zu erhöhen. Sie können zu diesem Zweck das Tool Disk prüfen verwenden und herausfinden, ob Ihre Festplatte schlechte Sektoren hat oder nicht. Diese einfachen Schritte müssen für das Scannen Ihrer Festplatte durchgeführt werden.
Geben Sie den Ordner Computer ein, nachdem Sie auf die Windows-Schaltfläche geklickt haben.

Suchen Sie nach dem Symbol Ihrer Festplatte und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf, nachdem Sie es ausgewählt haben.
Wählen Sie im angezeigten Menü die Option Properties.
Öffnen Sie die Registerkarte Tools im Dialogfeld Properties auf der ausgewählten Festplatte.
Drücken Sie die Taste mit der Aufschrift Check Now.
Aktivieren Sie die Kontrollkästchen der Optionen’Dateisystemfehler automatisch beheben‘ und’Nach fehlerhaften Sektoren suchen und versuchen, diese wiederherzustellen‘ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start.

3. DeFrag Ihre Festplatte

Da fragmentierte Festplatten die Leistung einer Festplatte verlangsamen können, ist es am besten, die Festplatte zu defragmentieren, um sowohl ihre Geschwindigkeit als auch ihre Leistung zu steigern. Defragmentierung ist der Prozess, durch den die verstreuten Bits einer Datei in einem einzigen Block zusammengefügt werden, so dass auf sie von der Festplatte schneller zugegriffen werden kann. Die folgenden einfachen Schritte helfen Ihnen, Ihre Festplatte zu defragmentieren.
Geben Sie den Ordner Computer ein, nachdem Sie auf die Windows-Schaltfläche geklickt haben.

Suchen Sie nach dem Symbol Ihrer Festplatte und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf, nachdem Sie es ausgewählt haben.
Wählen Sie im angezeigten Menü die Option Properties.
Öffnen Sie die Registerkarte Tools im Dialogfeld Properties auf der ausgewählten Festplatte.
Drücken Sie die Taste mit der Bezeichnung Defragmentieren jetzt.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Defragmentieren in dem Menü, das angezeigt wird, um den Defragmentierungsprozess zu starten.

4. Schreib-Caching aktivieren

Write Caching ist eine Funktion der Versionen Vista und Windows 7, mit der Sie Informationen in einen Cache schreiben können, bevor sie auf die Festplatte geschrieben werden können. Dies hilft bei der Steigerung der Leistung der Festplatte, da der Cache schneller ist und die Informationen viel schneller darauf geschrieben werden können als auf der Festplatte selbst. Für diese Maßnahme gibt es jedoch einen Nachteil. Sie können die Daten in diesem temporären Cache verlieren, wenn der Computer plötzlich heruntergefahren wird. Diese Schritte können Ihnen helfen, das Schreib-Caching zu aktivieren.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.

Geben Sie in der Windows-Suchleiste den Text Geräte-Manager ein.
Wählen Sie Ihre Festplatte über die Option Laufwerke im Geräte-Manager aus.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte und dann auf die Schaltfläche Eigenschaften.
Klicken Sie im Menü Properties auf die Registerkarte Policies.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für das Aktivieren des Schreib-Cache auf dem Gerät und klicken Sie auf OK.

5. Partitionieren Sie Ihre Festplatte

Die Aufteilung Ihrer Festplatte in mehrere Partitionen kann ebenfalls einen großen Beitrag zur Erhöhung der Geschwindigkeit Ihrer Festplatte leisten. Je mehr Partitionen Sie auf Ihrer Festplatte haben, desto besser wird Ihre Festplatte organisiert und letztendlich wird auch ihre Geschwindigkeit erhöht, da die Short Stroking-Technologie die Verzögerungen durch die Kopfneupositionierung reduziert. Die Befolgung dieser einfachen Schritte kann Ihnen bei der Partitionierung Ihrer Festplatte helfen.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.

Geben Sie in der Windows-Suchleiste den Text Computer Management ein.
Wählen Sie die Option Datenträgerverwaltung.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der vorhandenen Partitionen und klicken Sie auf die Option Volume verkleinern.
Geben Sie die Größe ein, um die die Partition verkleinert werden soll, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Shrink.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht partitionierten Festplattenspeicher und wählen Sie die Option Neues einfaches Volume.
Geben Sie die Größe des Speichers ein, der der neuen Partition zugewiesen werden soll, und wählen Sie einen Laufwerksbuchstaben dafür aus.
Wählen Sie das Dateisystem für die neue Partition aus und formatieren Sie es dann.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Finish, um die Erstellung der neuen Partition abzuschließen.

6. Upgrade

Wenn die oben genannten Tipps nicht zu einer signifikanten Änderung der Geschwindigkeit Ihrer Festplatte führen, ist es sehr wahrscheinlich, dass ein Hardwareproblem die Festplatte verlangsamt. In solchen Fällen ist es am besten, die alternde Festplatte durch eine aktualisierte Version zu ersetzen, die die Geschwindigkeit Ihres Computers erhöht.
Die Festplattengeschwindigkeit ist entscheidend für die Leistung eines Computersystems. Wenn die Geschwindigkeit der Festplatte niedrig ist, dauert der Zugriff auf Programme und Dateien sehr lange und verlangsamt die Geschwindigkeit Ihres PCs. Es gibt mehrere Gründe, warum Ihre Festplatte langsamer wird. Sie können verschiedene Methoden zur Erhöhung der Festplattengeschwindigkeit verwenden. Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte zu erhöhen.

Scannen und reinigen Sie Ihre Festplatte regelmäßig.
Defragmentieren Sie Ihre Festplatte von Zeit zu Zeit.
Installieren Sie Ihr Windows-Betriebssystem nach einigen Monaten neu.
Deaktivieren Sie die Ruhezustandsfunktion.
Konvertieren Sie Ihre Festplatten von FAT32 in NTFS.
Leeren Sie von Zeit zu Zeit Ihren Papierkorb.

 

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!